OTRS Perl module DBD::mysql not installed!

Da ich eine OTRS Installation von Apache auf IIS7 transferiere, hatte ich beim Windows Installer von OTRS folgende schöne Fehlermeldung:

Hoppla. Es ist ein Fehler aufgetreten.
Fehlermeldung: Can’t connect to database, Perl module DBD::mysql not installed!
Fehlerdetails:
Backend ERROR: OTRS-CGI-10 Perl: 5.16.3 OS: MSWin32 Time: Fri Feb 14 07:40:18 2014 Message: Can't connect to database, Perl module DBD::mysql not installed! RemoteAddress: ::1 RequestURI: /otrs/installer.pl Traceback (2488): Module: Kernel::Modules::Installer::Run (OTRS 3.3.4) Line: 507 Module: Kernel::System::Web::InterfaceInstaller::Run (OTRS 3.3.4) Line: 137 Module: PerlEx::Precompiler::c_::otrs::otrs::bin::cgi2dbin::installer_pl::__ANON__ (unknown version) Line: 41 Module: (eval) (unknown version) Line: 458 Module: PerlEx::Precompiler::Execute (unknown version) Line: 458

Das Perlmodule DBD::mysql fehlt also.
Wie installiert man das nach ?

Auf dem Windows-Server einen „Command Prompt“ öffnen und folgenden Befehl absetzen:
ppm install DBD::mysql

Bei der OTRS-WEB-Installer Fehlermeldung einen Schritt retour, nochmal auf weite rund siehe da, es klappt.

PS: Ein ppm upgrade –install fährt ein Update über alle installierten Perl Module …. sollte man auch mal machen 😉

Schreibe einen Kommentar